Online Game
Man muss noch Chaos in sich haben , um einen tanzenden Stern erschaffen zu können.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  A oder B?
  Sprüche für den Altag
  Die Letzten Worte
  Mein Hobby das keiner mag
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Oli P.
   Frag Mutti
   Philip
   Mario Barth
   Mann am Steuer
   Frau am Steuer
   WG06C
   Mira
   The Greatest!
   Das lange etwas
   BOB
   Das Mathewunderkind
   Lina
   Nessa
   Nadja nicht zu vergessen

Man sieht sich immer zweimal im Leben.

http://myblog.de/beluga

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hier kann ich endlich mal über Hubschrauber reden ohne das einer oh nein sagt, wie ich es immer in der Schule erleben wenn ich damit mal anfangen möchte.

Es gibt ja verschiedene Hubschrauber Typen. Man unterscheidet zu erst mal unter Ziviler- und Militärischer Version. Manche Hubschrauber werden als beides produziert aber viele nur als einer von diesen beiden.

Hier eine kleine Auflistung von den Hubschraubern die bei der Bundeswehr im Einsatz sind.

Image Hosted by ImageShack.us


Dies iste eine CH 53G die vom Deutschen Herr geflogen wird. Sie gibt es auch in der GS Version wie unten zu sehen ist. Der Unterschied zwischen der G und der GS Version ist, das die GS Version eine zusatz Panzerung, zusätzliche raketenabwehrsysteme und externe Tanks dazu bekommen hat.

Der transporthubschrauber CH53G wird zur Matrial, Truppen und Personenbeförderung

Triebwerkleistung: 2x2927kw (2x3925 WPS)

Max. Abfluggewicht: ca. 19,05t

Marschgeschwindigkeit: 215km/h

Einsatzdauer: 1:40 Std.

Einsatzradius: 175km

Transportkapazität: 36 Soldaten oder 5,5t

Besatzung: 4 (Anmerkung: ggf. wird die Besatzung durch 1 Observer sowie 2 Doorgunner ergänzt, z.B. wie im Rahmen eines ISAF-Einsatzes)

Hersteller: Sikorsky

Image Hosted by ImageShack.us

der Rest kommt wenn ich noch mal Zeit habe




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung